KINDERGARTEN ST. MICHAEL TRAIN

Kontakt

Kath. Kindergarten St. Michael
Schulweg 3
93358 Train
Leitung: Svenja Reiter
Telefon: 09444/751
E-mail: kindergarten.train@t-online.de

Gruppen

Sonnengruppe - Ganztagesgruppe

Öffnungszeiten:

Mo. - Do.: 07:00 - 16:00 Uhr
Fr.: 07:00 - 14:00 Uhr


Gruppenleitung:
Helene Inderst

Kinderpflegerin:
Christina Stelzl

Erzieherin:

Nina Zander


 

Regenbogengruppe - Ganztagsgruppe

Öffnungszeiten:

Mo. - Do.: 07:30 - 15:00 Uhr
Fr.: 07:30 - 14:00 Uhr


Gruppenleitung:
Isabella Reithmair

Kinderpflegerin:
Manuela Stadler-Grünewald


 

Sternengruppe - Halbtagesgruppe

Öffnungszeiten:
Mo. - Fr.: 07:30 - 13:00 Uhr

Gruppenleitung:

Jutta Wittl

Kinderpflegerin:
Sabine Inderst

Kindergartenbeiträge

Die Kindergartengebühren pro Monat

sind folgendermaßen geregelt:

<4 bis 5 Stunden:
Pro Kind: 75 Euro

<5 bis 6 Stunden:
Pro Kind: 80 Euro

<6 bis 7 Stunden:
Pro Kind: 85 Euro

<7 bis 8 Stunden:
Pro Kind: 90 Euro

Mehr als 8 Stunden:
Pro Kind: 95 Euro

Zusätzlich: Spielgeld pro Kind: 2,50 Euro

Da der monatliche Zuschuss durch die

Bayerische Staatsregierung pro Kind

100 Euro beträgt, entfallen für die Erziehungsberechtigten die Elternbeiträge.

KIGA TRAIN 2
KIGA TRAIN 2

press to zoom
KIGA TRAIN 1
KIGA TRAIN 1

press to zoom
KIGA TRAIN 3
KIGA TRAIN 3

press to zoom
KIGA TRAIN 2
KIGA TRAIN 2

press to zoom
1/3

Anmeldung

 

Im Frühjahr bieten wir jeweils zwei Anmeldetage für das neue Kindergartenjahr an.
Freie Plätze in den einzelnen Gruppen werden auch während des Jahres vergeben.
Zum Kindergartenbeginn am 1. September können auch Kinder aufgenommen werden,
die bis zum 31.12. das 3. Lebensjahr erreichen.

Voraussetzungen: Soziale und hygienische Aspekte.
 

Die Anmeldeunterlagen können im Kindergarten abgeholt oder hier direkt heruntergeladen werden.

Pädagogische Schwerpunkte

 

In einer anregenden Atmosphäre soll das Kind in seinen sozial-emotionalen, intellektuellen und motorischen Fähigkeiten angenommen und ganzheitlich gefördert werden. Wir wollen die Kinder in ihrer Handlungs-, Leistungs- und Lernfähigkeit gezielt unterstützen.
Ferner bieten wir den uns anvertrauten Kindern eine verlässliche Partnerschaft, in der ihnen mit Wertschätzung und Zuwendung begegnet wird. Das geschieht auf einer Grundlage des Vertrauens, der Liebe zum Kind und dem Respekt seiner Persönlichkeit. Sicherheit zu vermitteln und Zeit haben für das Kind sind Grundsätze unserer pädagogischen
Arbeit. Als katholischer Kindergarten ist für uns die religiöse Erziehung ein Schwerpunkt: In unserer religiösen Erziehung soll für die Kinder die Menschenfreundlichkeit und Güte Gottes erfahrbar werden, die Jesus gelebt und gelehrt hat.

Elternbeirat

Neuigkeiten