Vandalismus in der Johannes-Nepomuk-Kapelle St. Johann

Aktualisiert: Okt 1


in der Nacht von Montag 28.09.2020 auf Dienstag 29.09.2020 wurden in der Kapelle in St. Johann zwei Fenster eingeschlagen und eine Außenwand mit satanistischen Symbolen beschmiert. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere Tausend Euro. Die Polizei Mainburg bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 08751/ 8633-0.





© 2020 Pfarreiengemeinschaft Siegenburg-Train-Niederumelsdorf