top of page

Fronleichnam in der Pfarrei St. Nikolaus

Am 30. Mai feierte die Pfarrei St. Nikolaus das Hochfest des Leibes und Blutes Christi - Fronleichnam! Leider waren die Wettervorhersagen so schlecht, dass die Prozession am Tag vorher bereits abgesagt werden musste. Der Einzug der Vereine in Begleitung der Blas-kapelle rund um Sepp Eibelsgruber konnte stattfinden und es wurde im wunderschön geschmückten „Dom der Hallertau“ ein festlicher Gottesdienst mit Kirchenchor und Blaskapelle gefeiert. Hierzu konnte Pfarrer Franz Becher Vertreter der Gemeinde und der Vereine, die Kommunionkinder und viele Gläubige begrüßen. Nach der offiziellen Messe wurde dann in der Kirche, wie sonst bei der Prozession an jedem Altar, ein Abschnitt aus

dem Evangelium vorgetragen, Fürbitten gesprochen und der eucharistische Segen erteilt.

Die kirchlichen Vereine und Helfer ließen den Vormittag beim Würstlessen im Kolpingheim ausklingen.  



Text: Emmi Patzak

Bilder: Regina Kampa




Comments


bottom of page