Abend der Barmherzigkeit

Aktualisiert: Mai 2

Am Sonntag der Göttlichen Barmherzigkeit lud die Pfarreiengemeinschaft Siegenburg-Train-Niederumelsdorf zum "Abend der Barmherzigkeit" nach St. Nikolaus ein.

Musik, Gebet und Stille bestimmten die Atmosphäre an diesem Abend. Es war auch möglich, das Sakrament der Versöhnung zu empfangen. Bei einem freien "Kommen und Gehen" konnte jeder seinen eigenen "Abend mit Gott" feiern.

Musikalisch begleitet wurde der Abend von Benedikta Herrmann, Jasmin Schöttl, Monika Oberhauser und Franziska Rainer. Die gemeinsame Komplet (Nachtgebet der Kirche) beendete den Abend.